Mitmachen in Ohligs

image_pdfimage_print

Zur Beteiligung der Ohligser Bewohner, Einrichtungen, Gewerbetreibenden, Gebäudeeigentümer, Vereine und Initiativen an der Umsetzung des „Integrierten Stadtteilentwicklungskonzepts Ohligs“ hat die Stadt Solingen mehrere Instrumente eingerichtet:

Das Stadtteilforum dient als Informations-, Kommunikations- und Diskussionsplattform für die Bewohner und Akteure im Stadtteil.

Das Stadtteilforum wählt zudem Teilnehmer für ein weiteres Gremium, den Stadtteilbeirat. Der Stadtteilbeirat ist insbesondere für die Bewilligung kleinerer Förderanträge im Rahmen des neuen „Verfügungsfonds Ohligs“ zuständig.

16-04-14 Beteiligung und Verfügungsfonds Ohligs_1. STF OhligsEinen Überblick über die Instrumente und über den Verfügungsfonds finden Sie in nebenstehender Präsentation. Die Abrenzung des Gebiets, für das die Instrumente gelten, zeigt die Plangrafik. Gebietsgrenzen ISEK Ohligs

Grundlage für die Beteiligungsinstrumente ist eine Verwaltungsrichtlinie der Stadt Solingen, die nach Beschluss des Rates am 28.4.2016 und ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt wirksam ist.

 

 

 

 

 

 

Menu Title