Für Schnellentschlossene: Plätze frei für Jugendliche für eine Gedenkstättenfahrt ins ehemalige KZ Buchenwald vom 26. – 30.10.

Das InterJu veranstaltet vom 26. – 30. Oktober für interessierte Jugendliche eine Gedenkstättenfahrt ins ehemalige KZ Buchenwald.

Da viele Jugendliche von ihren SchulleiterInnen (aus Klausur- oder Coronaregeln bedingten Gründen) keine Erlaubnis für eine Teilnahme bekommen haben, sind nunmehr sechs Plätze frei geworden.

Das InterJu würde es bedauern, die mögliche TN-Zahl nicht ausschöpfen zu können.

Am Donnerstag 15.10. unternimmt das InterJu zur Vorbereitung auf die Fahrt einen Ausflug zum Mahnmal in Witten (Treffpunkt 15 Uhr InterJu). Aufgrund der Kurzfristigkeit dieser Information ist eine Teilnahme an der Gedenkstättenfahrt zur Not auch möglich, ohne an diesem Vortreffen teilzunehmen.

Weitere Infos zur Fahrt finden stehen hier zum Download bereit.

Nachfragen beantwortet:

Lukas Städtler
Projektleitung

InterJu, Nippesstraße 2, 42697 Solingen-Ohligs
Tel. 7 75 63, E-Mail: info@interju.de, www.interju.de

Arbeiterwohlfahrt KV Solingen e.V.
Georg-Herwegh-Straße 25
42657 Solingen

 

Tel. 0212 815018, Fax 0212 811746