Standbetreiber gesucht für den Weihnachtsdürpel am 3./ 4.12. 2022

Der Ohligser Weihnachtsdürpel wird in diesem Jahr in komprimierter Form am Sonntag, den 4.12. in der Fußgängerzone stattfinden. Am Samstagabend wird es einen kleinen “Glüh-Weihnachtsdürpel-Treff” auf der Düsseldorfer Straße geben.

Anmietung von Zelt-Pavillons für Stände

Die OWG bietet als Veranstalterin die Möglichkeit, für Sonntag, 4.12. von 11 bis 18 Uhr einen der von den Kunstmärkten bekannten Zelt-Pavillons (3 x 3 m) anzumieten.

Kosten:

  • 30,- netto für Vereine / Initiativen,
  • 60,- netto für Gewerbe / Privat (weihnachtliche Artikel!).

Rahmenprogramm und verkaufsoffener Sonntag

Ein attraktives Rahmenprogramm ist in Vorbereitung:

Es wird Live-Musik auf mehreren Zelt-Bühnen geben, Grill- und andere kulinarische Angebote, Glühwein sowie Aktionen für Kinder. Besucher können von Auftritt zu Auftritt schlendern – eben ein kleiner Dürpel.

Ergänzend hierzu dürfen die Geschäfte in der Fußgängerzone und angrenzenden Straßenzügen von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Ansprechpartner

Veranstalterin ist die OWG – Ohligser Werbe- und Interessengemeinschaft e.V.. Das Programm wird organisiert von von City Art Project. Ihre Anfragen/ Bewerbungen richten Sie bitte direkt an
Timm Kronenberg: , Tel.: 0172/  63 63 391.

 

Ergänzende Hinweise

Eine Durchführung des Festes wie in der Vergangenheit im Park ist leider nicht mehr möglich. Die Gründe hiefür sind gestiegene technische Anforderungen durch Mehrweg und Hygiene und allgemeine Kostensteigerungen. Zudem sind  z. Z. keine Holzhütten lieferbar.


Quelle: PM/ Webseite der OWG, Stand 5.11.22

Cookie Consent mit Real Cookie Banner