Ohligs lädt zum Weihnachtsbummel an den Advents-Samstagen bis 16 Uhr

image_pdfimage_print

Der Weihnachtsdürpel entfällt – dennoch bleiben Ohligser Handel und Gastronomie aktiv!

An den kommenden drei Advents-Samstagen heißt es: Herzlich willkommen zum „Ohligser Weihnachtsbummel“.

Samstags mittags erschallt von der Dachterrasse der Familie Stock in der Fußgängerzone Ecke Forststraße Live Musik „von oben“. Den Auftakt machen am 4.12. Pope´s Project und der Posaunenchor Langenfeld.

Dazu gibt es kleine Aktionen für Kinder:

Am 4.12. macht der Nikolaus ab 11 Uhr einen Abstecher durch Ohligs, bevor er am 6.12. weltweit tätig wird. Am 11.12. werden die Clowns Ötti und Ferdi umher ziehen.

Grill und Glühwein ganz entspannt: Der „Wochenend-Grill“ der Metzgerei Jacobs wird um Glühwein erweitert und öffnet länger, ebenso wie viele Geschäfte, die bis 16 Uhr öffnen werden. So soll in verantwortungsvollem Rahmen trotz Pandemie etwas vorweihnachtliche Atmosphäre entstehen. Zusätzlich zur „normalen Weihnachtsbeleuchtung“ werden wieder einige Farb-Akzente durch Strahler gesetzt, diese können wegen der kurzfristigen Planung allerdings erst am 6.12. installiert werden.

In einer gemeinsamen Aktion mit dem Solinger Tageblatt wird die OWG am Freitag Ohligs-Gutscheine im Gesamtwert von 1.000,- verlosen.

Wir danken dem Stadtmarketing Solingen, der Stadtsparkasse Solingen, den Stadtwerken, Sparda Bank West und dem Initiativkreis Solingen für ihre Unterstützung!

Freundliche Grüße aus Ohligs sendet

der Vorstand der
Ohligser Werbe- und Interessengemeinschaft e.V.

Postfach 11 08 61
42668 Solingen

E-Mail:
Web:    https://owg-ohligs.de

(Quelle: Newsletter der OWG vom 29.11.2021)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner