Stadtteilbeirat stimmt für die Förderung von zwei weiteren Projekten

Foto: pexels – cotonbro

Zwei weitere Projekte konnten den Stadtteilbeirat überzeugen: eine Neuauflage der ‘Sprachkrokodile’ und die Anschaffung und Gestaltung eines Containers neben der OTV-Halle werden eine finanzielle Förderung durch den Verfügungsfonds erhalten!

Bereits zum vierten Mal gehen nun die Sprachkrokodile an den Start: zugewanderte Vorschulkinder werden auf spielerische und kreative Weise auf die Schule vorbereitet.

Dabei geht es nicht nur darum, mit der deutschen Sprache vertraut zu werden, sondern die Kinder lernen ihr Wohnumfeld auch besser kennen. Auch die Eltern werden in das Projekt einbezogen.

Der Antrag wurde vom Förderverein des Kommunalen Integrationszentrums e.V. gestellt, Partner bei den Sprachkrokodilen sind u.a. die Grundschulen Bogenstraße und Südstraße.

 

Foto: pexels – Su Korkmaz

Ebenfalls bewilligt wurde der Antrag des Rollhaus Skate- und Jugendtreff e.V. Dieser kann nun einen Container anschaffen, der im Zuge der Neugestaltung der Skater-Fläche an der OTV-Halle aufgestellt und als Lagerraum/ Treffpunkt dienen soll.

Die Jugendlichen werden bei der Aufstellung des Container tatkräftig mithelfen und ihn später dann auch mit Graffitis selber gestalten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner