- Stadtteilbüro Ohligs - https://www.stadtteilbuero-ohligs.de -

Vorarbeiten am Ohligser Markt beginnen

Im Vorfeld der geplanten Baumaßnahme am Ohligser Marktplatz beginnen am Dienstag, 7.12.21 die Vorarbeiten.

Der ungenutzte und nicht mehr benötigte Bunker unterhalb des Marktplatzes muss verfüllt werden, damit sich für die oberhalb liegende Platzfläche in Zukunft dauerhaft keine Nutzungsbeschränkungen ergeben.

Vor der Verfüllung müssen Teile des unterirdischen Bauwerks abgerissen werden. Dafür ist die Sperrung eines kleinen Teils des Platzes erforderlich. Diese Arbeiten am Bunker starten in Kalenderwoche 50.

Vorab muss er ausgeräumt werden. Dazu stellen die Technischen Betriebe Solingen am Dienstagnachmittag die ersten Container am Marktplatz und im Bereich der Buchstaben vor dem Hauptbahnhof auf. Im Laufe der Woche werden die Buchstaben zeitweise demontiert.

Nach dem Ausräumen werden Teile des unterirdischen Bauwerks abgerissen, bevor er schließlich verfüllt wird.

Dafür ist die Sperrung eines kleinen Teils des Platzes notwendig. Die Arbeiten am Bunker sollen bis Ende 2021 abgeschlossen sein.

Der Wochenmarkt wird während der Bauphase in Richtung des Hauptbahnhofsvorplatzes verlegt.

Weitere Informationen zur Erneuerung der Ohligser City finden sie auf unsere Baustellen-News-Seite [1].

Quelle: Aus Pressemitteilung der Stadt Solingen vom