bagfa Innovationspreis 2017 – Neues von Alten

image_pdfimage_print

Im Rahmen des Wettbewerbs sucht die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. (bagfa) besondere und ungewöhnliche Projekte, Aktivitäten und Ansätze, die „Neues von (den) Alten“ würdigen und fördern:

Dabei kann es sich um Engagement im Übergang zur nachberuflichen Phase, politische Partizipation und soziale Teilhabe alter Menschen, um die Weitergabe von Wissen und Erfahrung, um Geschichtsvermittlung oder um die Öffnung von „jungen“ Bereichen des Engagements für ältere Menschen handeln.

Für die Preise stellt die Stiftung Apfelbaum insgesamt 9.000 Euro zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. August 2017.
Weitere Informationen hier.

Quelle: Städtenetz Soziale Stadt NRW – Newsletter 03. August 2017

Das könnte dich auch interessieren …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner