Der Bücherschrank ist da – aber ein Standort fehlt noch

image_pdfimage_print

Seit der alte Bücherschrank am Markt abgebaut werden musste, vermissen viele Ohligser ihre ‘Büchertauschbörse’ sehr. Die gute Nachricht ist, dass die Stiftung Handwerk und Bildung bereits einen neuen Schrank gefertigt hat, der auf Abholung wartet. Etwas Umgestaltung benötigt er noch, damit er auch als Bücherschrank erkennbar ist.

Die schlechte Nachricht ist, dass wir bislang leider keinen Standort für diesen Schrank finden konnten.

Durch die anstehenden Baumaßnahmen am Markt kommt die alte Stelle nicht mehr infrage, aber auch alle anderen, bislang ins Auge gefassten Standorte waren aus unterschiedlichen Gründen nicht umsetzbar. Selbstverständlich suchen wir weiter und nehmen auch gerne Anregungen entgegen.

Ein Grüppchen ‘Kümmerer’ hat sich zwischenzeitlich auch gefunden – Zuwachs gerne gesehen!

Falls Sie eine Idee für einen Standort haben, sich gemeinsam mit anderen um den Schrank kümmern wollen, oder auch einen Vorschlag für eine Umgestaltung haben, dann melden Sie sich bei uns:

Tel. 0212 / 18 09 08 06 oder per Mail an .

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner