1. Ohligser Neujahrsempfang 2023 – Ohligser Jongens laden alle ein

Die Ohligeser Jongens laden ein zu einem Blick in die Zukunft von Ohligs –
am Montag, 16. Januar 2023  um 18:30 Uhr in die Festhalle Ohligs.

Eingeladen sind alle Freunde von Ohligs, die gesamte interessierte Bürgerschaft, (Ehe-)partner(innen), Kinder, Nachbarn, … .

Spannende Reden des Präsidenten der Düsseldorfer Jonges und der Solinger Unternehmerin Felicia Ullrich bilden den Auftakt.

Einer der Höhepunkte des Abends wird die Auszeichnung des „Ohligser des Jahres 2022“ sein, dem die Ohligser Jongens für seinen herausragenden Einsatz für unseren Stadtteil die neu begründete „Ohligser Ehrennadel“ verleihen. Der Preisträger wird am Abend der Veranstaltung bekanntgegeben, Oberbürgermeister Tim Kurzbach wird die Laudatio halten.

“Wir wagen einen Ausblick in die Zukunft unseres Stadtteils, resümieren Vergangenes, beäugen kritisch, belobigen und spornen an. Nicht nur Bürgerschaft, Politik und Verwaltung, sondern auch uns selbst. (…) Der Neujahrsempfang soll ein kraftvoller und optimistischer Auftakt für Ohligs ins neue Jahr werden.” – so formulieren die OJ die Ziele für den Abend.

Der Abend wird musikalisch begleitet durch die bekannte Solinger Moderatorin und Sängerin Luisa Skrabic.  Als kulinarischen Rahmen gibt es  Sekt und Bergische Kanapees.

 

 

Quelle: Einladungsschreiben der Ohligser Jongens vom 8.1.2023

Cookie Consent mit Real Cookie Banner